Cayenne Diesel ist das Firmenauto des Jahres 2010

Der sportliche Geländewagen Porsche Cayenne Diesel ist das Firmenauto des Jahres 2010 in der Kategorie Große Geländewagen/SUV.





Bereits 2009 hatte die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, Stuttgart, den Preis, der von der Zeitschrift Firmenauto und dem Sachverständigenverband DEKRA gemeinsam vergeben wird, erhalten.

Das Jury-Urteil von 150 Fuhrpark-Managern entscheidet über den Preis. Die Experten testen insgesamt 55 Fahrzeugmodelle in neun Kategorien. Bewertet wird – neben Fahrverhalten und Komfort – auch die Wirtschaftlichkeit der Fahrzeuge. Hier konnte die Diesel-Version des Cayenne extra punkten. „Dass exklusive Dienstwagen auch hohe Ansprüche an die Ökonomie erfüllen können, beweist der Cayenne Diesel eindrucksvoll. Dabei spart er keineswegs bei Fahrleistungen, Sportlichkeit und Komfort. Hinter dieser konsequenten Ausrichtung auf Effizienz und Leistung steht unser Prinzip Porsche Intelligent Performance“, sagt Porsche-Vertriebsvorstand Bernhard Maier.



Artikel lesen
Müssen Radfahrer Abstand halten ?

Müssen Radfahrer Abstand halten ?

Maßgeblich sind hier verschiedene Urteile, die einen seitlichen Mindestabstand festlegen. Herauskristallisiert haben sich folgende Werte:


    mehr Infos



    Kommentare :

    Kommentieren Sie diesen Artikel ...

    Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


    Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen